Zertifizierter Shop

Schwyzer Käsesuppe

12.12.2016

Zutaten:
250g altbackene Weißbrotscheiben
250g Emmentaler Käse
1 EL GEFRO Gemüsebrühe
1-2 Tassen trockener Weißwein
1 Tasse gehackte Kräuter (Schnittlauch, Petersilie, Kerbel)
(alternativ 1 EL GEFRO Kräuterwürze)
etwas Salz
je nach Geschmack Speck- und/oder Zwiebelstreifen

Zubereitung:
Die altbackenen Weißbrotscheiben in kleine Würfel schneiden, ebenso den Emmentaler Käse. In einen Topf geben und die heiße GEFRO Suppenbrühe darüber gießen. Das Brot und den Käse darin kurz quellen lassen. Dann die Brotstücke zu feinem Püree zerdrücken, den Weißwein und die gehackten Kräuter oder die GEFRO Kräuterwürze einrühren, nach Geschmack salzen und mit knusprig gebratenen Speck- und Zwiebelstreifen servieren.
Schnellere Variante: 2 Ecken vollfetten Schmelzkäse in 1 L Brühe einrühren, bis sich der Käse auflöst, mit angebräuntem kleingewürfeltem Speck u. Weißbrot und mit Kräutern bestreut servieren.

"Guten Appetit"
wünscht eine liebe Gewinnspiel-Teilnehmerin, die uns dieses Rezept zum "Tag der Suppe" gesandt hat.

SEHR GUT

4,93 / 5,00