Zertifizierter Shop

Scharfe Maissuppe mit Paprika

07.12.2016

Zutaten für 4 Portionen:
1 Dose Mais (300g)
1 kleine Zwiebel
2 rote Paprika
1 gelbe Paprika
2 mittelgroße Möhren
2 Knoblauchzehen
500 ml Gemüsebrühe
4 EL Rapsöl
250g Schmand
ca. 10g Tomatenmark
1 kleine mittelscharfe Chilischote
1 Handvoll frischer Kräuter
Salz
Cayennepfeffer
Currypulver

Zubereitung:
Möhren, Paprika und Knoblauch schälen, in Stücke schneiden, mit etwas Öl kurz in der Pfanne andünsten und beiseite stellen.
Chilischote ebenfalls klein schneiden und dazugeben.
Die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden und zusammen mit dem Mais ebenfalls in einer separaten Pfanne kurz andünsten, anschließend mit der Gemüsebrühe auffüllen und ungefähr 10-15 Min köcheln lassen.
Die Kräuter fein hacken und beiseite stellen.
Nun die fertige Mais-Zwiebelmischung fein pürieren, das Tomatenmark und 200g Schmand hinzufügen und nochmals sorgfältig verrühren.
Nun nach Belieben die Gewürze hinzugeben und das restliche, gedünstete Gemüse (Paprika, Möhren, Knoblauch, Chili) unterheben.
Jetzt die Suppe auf Teller verteilen und den restlichen Schmand mittig auf die Portionen geben. Jeweils ein TL Rapsöl über der Suppe verteilen und mit den frischen Kräutern garnieren.

"Guten Appetit"
wünscht eine liebe Gewinnspiel-Teilnehmerin, die uns dieses Rezept zum "Tag der Suppe" gesandt hat.

SEHR GUT

4,93 / 5,00