Zertifizierter Shop

Sauerkrautsuppe mit Lachsstreifen

14.12.2016

Zutaten:
500g frisches Sauerkraut
1 Zwiebel, gewürfelt
4 Kartoffeln, mittlere Größe
etwas Butterschmalz
1 EL GEFRO Klare Brühe
Salz
weißer Pfeffer
Kümmel, nach Geschmack
1 Glas Weißwein
etwas süße Sahne
Lachs in Streifen
frischer oder getrockneter Dill

Zubereitung:
Das Sauerkraut klein schneiden und mit der gewürfelten Zwiebel und den ebenfalls gewürfelten Kartoffen in Butterschmalz anschwitzen. Ca. 1 Liter Wasser dazugießen, mit 1 EL Suppenpulver (von GEFRO), etwas Salz und weißem Pfeffer würzen. Nach Bedarf und Belieben vielleicht etwas Kümmel dazugeben und mit 1 Glas Weißwein verfeinern – auf mittlerer Stufe ca. 45 Min. köcheln lassen, danach pürieren und mit süßer Sahne verfeinern – abschmecken, und wer mag, kann in die gefüllte Suppentasse kleine Lachsstreifen (geraüchert oder pur) mit hineingeben. Mit frischem oder getrockneten Dill garnieren. Anschließend servieren.

"Guten Appetit"
wünscht eine liebe Gewinnspiel-Teilnehmerin, die uns dieses Rezept zum "Tag der Suppe" gesandt hat.

SEHR GUT

4,93 / 5,00