Zertifizierter Shop

Traubenkernextrakt

Traubenkernextrakt

Herkunft von Traubenkernen:

Weinreben werden vor allem in den gemäßigten Zonen angebaut. Der Weinbau hat ganze Gebiete geprägt und gehört zu den ältesten Spezialkulturen überhaupt. Schon die alten Römer wussten einen edlen Tropfen als abendlichen Umtrunk zu schätzen. Doch aus den Früchten, den Weintrauben, kann nicht nur Wein gewonnen werden. Die Kerne der roten Trauben werden zudem für die Herstellung von Traubenkernöl oder zur Gewinnung von Traubenkernextrakt genutzt. Dem französischen Wissenschaftler Dr. Jack Masquelier gelang 1995 der Nachweis, dass in Traubenkernen ein hochwirksames Antioxidans enthalten ist. 

Aroma & Inhaltsstoffe von Traubenkernen:

In den Traubenkernen und Häuten sind sekundäre Pflanzenstoffe OPC (oligomere Proanthocyanidine) enthalten. Diese Pflanzenstoffe gehören zur Gruppe der Polyphenole. Die Pflanze benötigt sie zum Schutz vor Fäulnis und UV-Strahlung. Neben den Polyphenolen sind im Traubenkernextrakt Gerbstoffe enthalten. OPC kommen auch in anderen Pflanzen vor. Sie finden sich beispielsweise auch in den roten Häutchen von Erdnüssen, in Kokosnüssen, Äpfeln und Ginkoblättern.

Traubenkernextrakt ist in folgenden GEFRO-Produkten enthalten:

4,78 / 5,00 (4881)**

210g nur 7,90 €*

1l = 6,58
Zum Produkt
Bestseller
4,79 / 5,00 (1128)**

270g nur 9,90 €*

1l = 4,63
Zum Produkt

SEHR GUT

4,84 / 5,00