Zertifizierter Shop

Knusprige Mini-Gemüsestrudel mit Bärlauchsoße

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 70 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 18.6 g
  • Kohlenhydrate: 58.2 g
  • Eiweiß: 13.7 g
  • Ballaststoffe: 8.6 g
  • Brennwert: 457.0 kcal

Zutaten

  • GEFRO Natives Olivenöl Extra
  • GEFRO Helle Soße
  • 6 Kartoffeln, mehligkochend
  • 3 EL Butter
  • 50 ml Sahne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 350 g Strudelteig, aus dem Kühlregal
  • 0,5 Stange Lauch
  • 2 Karotten
  • 0,5 rote Paprika
  • 1 Strang Stangensellerie
  • 2 Handvoll Spinatblätter, küchenfertig geputzt
  • 5 Blätter Bärlauch
  • 250 ml Milch, 1,5 % Fett
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskatnuss, frisch gerieben

Zubereitung

Knusprige Mini-Gemüsestrudel mit Bärlauchsoße: 6 Kartoffeln schälen und klein schneiden. In reichlich Salzwasser garen, auf ein Sieb abgießen und ausdampfen lassen.

In der Zwischenzeit 1 Knoblauchzehe schälen und sehr fein hacken.
3 EL Butter in einem großen Topf schmelzen und die Knoblauchzehe darin andünsten. 50 ml Sahne und 1 EL GEFRO Natives Olivenöl Extra zugeben und kurz aufkochen. Die Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken und in den Topf geben. Alles zu einem glatten Püree verrühren und mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

1/2 Stange Lauch der Länge nach halbieren, waschen und in Streifen schneiden.
2 Karotten schälen und in dünne Streifen schneiden oder raspeln.
1/2 rote Paprika entkernen und in feine Streifen schneiden. 1 Strang Stangensellerie fein würfeln. 2 EL GEFRO Natives Olivenöl Extra in einer Pfanne erwärmen, das geschnittene Gemüse zugeben und andünsten.

2 Handvoll Spinat in feine Streifen schneiden, in die Pfanne geben und kurz mitdünsten. Das Gemüse vom Herd nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und lauwarm abkühlen lassen.

350 g Strudelteig in 12 Quadrate schneiden, zunächst das Kartoffelpüree, dann die Gemüsefüllung draufgeben und den Strudelteig zu einem Säckchen zusammendrücken.
Ein Muffinblech einfetten und die kleinen Strudel hineinsetzen.
Bei 200° C Ober-/Unterhitze ca. 15 - 20 Minuten goldgelb backen.

In der Zwischenzeit den Bärlauch in feine Streifen schneiden. 250 ml Milch in einem Topf erwärmen, 30 g GEFRO Helle Soße einrühren, aufkochen und etwa 1 Minute unter Rühren köcheln lassen. Den Bärlauch untermengen.

Die Strudelsäckchen aus dem Ofen nehmen und mit der Bärlauchsoße servieren.

GEFROs Küchenhilfe

Olivenöl nativ, extra 500 ml

7,90 €*1L = 15,8 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Helle Soße 600 g

7,90 €*100g = 1,32 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

SEHR GUT

4,93 / 5,00