Zertifizierter Shop

Zucchini-Wildreisburger mit Avocado-Tomatensalsa

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 40 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 39.3 g
  • Kohlenhydrate: 56.5 g
  • Eiweiß: 14.0 g
  • Ballaststoffe: 6.8 g
  • Brennwert: 647.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Zucchini-Wildreisburger mit Avocado-Tomatensalsa: 150 g Wildreis 20 Minuten in Salzwasser kochen, auf ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen.

3 Strauchtomaten vierteln, entkernen, fein würfeln und in eine Schüssel geben. 2 Avocado und 1 rote Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Das Fruchtfleisch der Avocado sofort mit dem Saft einer halben Limette marinieren und mit den Zwiebeln zu den Tomaten geben. 1 EL fein gehacktes Koriandergrün untermischen und mit GEFRO BIO Würzmischung »Mexiko Chili« würzen.

80 g Maisgries mit 80 ml Milch glattrühren, 50 g Butter schmelzen und zugeben. 2 Eier nacheinander in den Teig rühren. 2 Zucchini fein raspeln und mit dem Reis sowie 3 EL Semmelbrösel unter den Teig mischen. Mit etwas Salz würzen.

In einer Pfanne etwas GEFRO Omega-3-Speiseöl erhitzen und knusprige Burger ausbacken.

Die Zucchini-Wildreisburger auf Teller anrichten und mit der Salsa servieren.

Tipp: Anstelle des Wildreis können Sie natürlich auch Langkornreis verwenden.

GEFROs Küchenhilfe

Omega-3-Speiseöl 750 ml

4,80 €*1l = 6,40€

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

BIO Mexiko-Chili 100 g

3,90 €*100g = 3,90 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

SEHR GUT

4,93 / 5,00