TrauerZentrum

Trauernde Kinder und Jugendliche überfordern sich oft selbst, fühlen sich allein. Sie äußern sich nicht nur mit Worten. Diesen jungen Menschen bietet das TrauerZentrum Raum, um den Verlust zu verarbeiten. Sie begegnen Gleichaltrigen, bei denen auch eine nahestehende Person gestorben ist. Sie erleben einen geschützten Raum und werden durch geschulte Personen begleitet. Sie können ihre Trauer auf ihre eigene Art erleben und ihren eigenen Trauerweg gehen.

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.