Zertifizierter Shop

Katzennot Schwäbische Alb e. V.

Unhaltbare Zustände auf Bauernhöfen und in Schrebergärten, da sich Katzen unkontrolliert vermehren. 20–30 unkastrierte, sehr kranke Katzen auf 1 Bauernhof o. in 1 Schrebergarten ist keine Seltenheit. Jede unkastrierte Katze trägt zum Wachstum der Streunerpopulation bei. Unerwünschte Babies werden oft grausam getötet. Unser Ziel:Kastrationsgutscheine an Bauern abgeben u. im Schrebergarten Wippingen 20 Katzen kastrieren lassen u.betreuen.

SEHR GUT

4,91 / 5,00