KARO e.V.

Zu den Aufgaben des Projekts gehören weiterhin neben Beratung, Betreuung, Begleitung und weiterführenden Hilfen für Opfer von Zwangsprostitution und Menschenhandel und sonstiger Gewalt gegen Frauen und Kinder, auch die Unterhaltung von zwei Beratungsstellen, jeweils eine in Deutschland und eine in der Tschechischen Republik. Außerdem unterhalten wir ein Frauen und Kinderschutzhaus sowie eine Babyklappe.

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.