Zertifizierter Shop

Rote Beete-Apfelmuffins mit Walnüssen

Rezept für 12 Personen

Zubereitung ca. 45 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 12.4 g
  • Kohlenhydrate: 22.9 g
  • Eiweiß: 15.5 g
  • Ballaststoffe: 1.9 g
  • Brennwert: 226.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Rote Beete-Apfelmuffins mit Walnüssen Den Backofen auf 180°C vorheizen. Ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen auskleiden. 150 g gekochte und geschälte Rote Beete auf einer Küchenreibe fein raspeln. 1 mittelgroßen, roten Apfel vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und die Apfelstücke ebenfalls fein raspeln.

250 g Weizenmehl mit 1/2 TL Salz und 1 EL Backpulver gut vermischen. 2 Eier in eine Schüssel geben und mit 150 ml Apfelsaft, 100 ml GEFRO Omega-3-Speiseöl, 100 g Magerquark sowie 60 g GEFRO Honig Wald & Blüte kräftig verrühren. Die Mehlmischung unterheben.

Nach und nach die geriebene Rote Beete und den geriebenen Apfel unterheben. 60 g Walnusskerne fein hacken und ebenfalls unter den Teig mengen.

Die Förmchen zu 3/4 mit dem Teig füllen und für etwa 30 Minuten im Ofen backen.

Die Muffins können Sie lauwarm oder kalt servieren.

GEFROs Küchenhilfe

Omega-3-Speiseöl 750 ml

4,80 €*1l = 6,40€

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Honig-Glas 500 g

5,90 €*100g = 1,18€

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

SEHR GUT

4,93 / 5,00