Veganer Bohneneintopf mit Kürbis

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 60 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 12.7 g
  • Kohlenhydrate: 19.5 g
  • Eiweiß: 9.9 g
  • Ballaststoffe: 9.5 g
  • Brennwert: 227.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Veganer Bohneneintopf mit Kürbis: 80 g weiße, über Nacht eingeweichte, Bohnen in kochendem Salzwasser unter Beigabe des Lorbeerblatts etwa 40 Minuten garen und dann auf ein Sieb abgießen.

In der Zwischenzeit 150 g Buschbohnen putzen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser bissfest garen, auf ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abkühlen.

600 g Hokkaido-Kürbis in etwa 2 cm große Stücke schneiden. 1 große Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen. Die Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken.

2 EL GEFRO Natives Olivenöl Extra in einem großen Topf erwärmen und die Zwiebelstreifen und den gehackten Knoblauch darin andünsten. Den Kürbis zugeben und mit 1 Liter klarer Brühe aus GEFRO BIO Klare Brühe ablöschen. Etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.

Die weißen und grünen Bohnen, 100 g Mais und 2 EL Oreganoblättchen zugeben und den Eintopf bei schwacher Hitze weitere 10 Minuten ziehen lassen.

Mit GEFRO BIO Würzmischung »Bella Italia« abschmecken und servieren.

GEFROs Küchenhilfe

3 x 0,5 l Olivenöl*
3 x 500 ml

19,90 €*1L = 13,27 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

BIO Klare Brühe 400 g
für 20 l Suppe Ca. 80 Teller

9,90 €*100g = 2,48 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

BIO Bella Italia 250 g

7,50 €*100g = 3,00 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.