Zertifizierter Shop

Edelpilz-Maronen-Cremesuppe

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 30 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 24.0 g
  • Kohlenhydrate: 53.8 g
  • Eiweiß: 13.4 g
  • Ballaststoffe: 7.3 g
  • Brennwert: 508.0 kcal

Zutaten

  • GEFRO Edelpilz Cremesuppe
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 EL Butter
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 1 Liter Milch, 1,5 % Fett
  • 0,5 abgeriebene Bio-Zitronenschale
  • 2 EL Schmand, 20% Fett
  • 50 g Haselnusskerne
  • 2 EL Petersilie, fein geschnitten
  • 250 g Maronen, gegart
  • Salz
  • Zimt

Zubereitung

Edelpilz-Maronen-Cremesuppe 2 Scheiben Toastbrot von der Rinde befreien und in kleine Würfel schneiden.
1 EL Butter in einer Pfanne schmelzen und die Toastbrotwürfel zugeben.
Bei mittlerer Temperatur unter gelegentlichem Wenden goldbraun rösten.
Mit etwas Salz und Zimt würzen.

2 kleine Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. 250 g gegarte Maronen fein hacken. In einem Topf 1 EL Butter zerlaufen lassen und die Zwiebelstreifen darin anbraten, bis sie leicht Farbe nehmen.
Die gehackten Maronen zugeben und mit 100 ml trockenem Weißwein ablöschen. 1 Liter Milch (1,5% Fett) zugeben und erwärmen.
60 g GEFRO Edelpilz Cremesuppe einrühren, aufkochen und etwa 3 Min. köcheln lassen. Mit der abgeriebenen Schale von 1/2 Bio-Zitrone würzen und 2 EL Schmand
(20% Fett) unterrühren.
Die Haselnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten.

Die Suppe in Suppentellern anrichten und mit den gerösteten Toastbrotwürfeln, 50 g Haselnusskernen und 2 EL geschnittener Petersilie bestreuen. Sofort servieren.

TIPP: Für eine besondere Geschmacksnote verfeinern Sie die Suppe mit einem Hauch Zimt oder etwas Aceto Balsamico.

GEFROs Küchenhilfe

Edelpilz Cremesuppe 400 g
für 5 l Suppe, ca. 20 Teller

7,90 €*100g = 1,98 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

SEHR GUT

4,93 / 5,00