Cremige Paprikasuppe mit Rhabarber

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 45 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 16.2 g
  • Kohlenhydrate: 10.9 g
  • Eiweiß: 4.9 g
  • Ballaststoffe: 7.8 g
  • Brennwert: 210.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Cremige Paprikasuppe mit Rhabarber: 2 gelbe Paprika vierteln und von Strunk und Kernen befreien. Die Paprikaviertel in feine Streifen schneiden. 300 g Rhabarber putzen und bis auf eine Stange, alle in 2 cm große Stücke schneiden. Die übrige Stange in etwa 1 cm dicke Stücke schneiden und für die Einlage beiseite stellen. 1 große Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

2 EL GEFRO Natives Olivenöl Extra in einem großen Topf erwärmen. Die Paprikastreifen, Rhabarberstücke und Zwiebelstreifen in den Topf geben und andünsten. Mit 800 ml klarer Brühe aus GEFRO Suppe ablöschen und etwa 15 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen. Die Suppe mit dem Küchenstab fein pürieren. Mit 1 EL Limettensaft, einer Prise Zucker und etwas Salz abschmecken. 100 g Schmand unterrühren. Die übrigen Rhabarberstücke in die Suppe geben, nochmals aufkochen und etwa 5 Minuten bei minimaler Hitze ziehen lassen.

In der Zwischenzeit 4 Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Die Suppe in Tellern anrichten und mit den Radieschenscheiben und 2 EL fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen.

GEFROs Küchenhilfe

Olivenöl nativ, extra 500 ml

7,50 €*1L = 15,00 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

GEFRO-Suppe 1000 g
Ca. 200 Teller

9,90 €*100g = 0,99 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.