Kalbfleisch mit Kürbis und Feta

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 45 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 20.7 g
  • Kohlenhydrate: 12.9 g
  • Eiweiß: 28.7 g
  • Ballaststoffe: 5.6 g
  • Brennwert: 358.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Kalbfleisch mit Kürbis und Feta: 400 g Kalbshüfte in feine Streifen schneiden. 400 g Hokkaido-Kürbis putzen und in etwa 1,5 cm große Stücke schneiden. 4 Lauchzwiebeln putzen und in feine Streifen schneiden. 1 Knoblauchzehe schälen und fein hacken. 150 g Feta in kleine Würfel schneiden.

In einem Topf 250 ml Wasser erwärmen und 25 g GEFRO Balance Dunkle Soße Kraft & Saft einrühren. Aufkochen und 1 Minute köcheln lassen.

1 EL GEFRO Brat- & Frittieröl in einer Pfanne erhitzen und das Kalbfleisch darin rundherum anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen, auf einen Teller geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

1 EL GEFRO Brat- & Frittieröl in der Pfanne erhitzen und die Kürbisstücke darin anbraten. Den gehackten Knoblauch und die Frühlingszwiebelstreifen zugeben und kurz andünsten. Mit der dunklen Soße ablöschen, aufkochen und etwa 3 - 4 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis zwar gar ist, aber noch leichten Biss hat.

Das Fleisch zurück in die Pfanne geben und alles 3 Minuten ziehen lassen. Dann den Feta untermengen.

Auf Tellern anrichten, mit der Petersilie bestreuen und servieren.

GEFROs Küchenhilfe

3 x 750 ml Brat- & Frittieröl*
3x 750ml

15,90 €*1l = 7,07 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

BALANCE Dunkle Soße 350 g

8,20 €*100g = 2,34 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.