Frühlingsrisotto mit Zuckerschoten und jungen Möhren

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 45 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 24.0 g
  • Kohlenhydrate: 50.1 g
  • Eiweiß: 11.7 g
  • Ballaststoffe: 7.9 g
  • Brennwert: 466.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Frühlingsrisotto mit Zuckerschoten und jungen Möhren: 1 Zwiebel schälen und fein würfeln. 300 g junge Möhren schälen, der Länge nach in etwa 3 mm dicke Scheiben schneiden und nochmals halbieren.

150 g Zuckerschoten putzen und schräg halbieren. 1 Liter klare Brühe aus GEFRO Suppe in einen Topf geben und kurz aufkochen.

In der Zwischenzeit 2 EL GEFRO Natives Olivenöl Extra in einem großen Topf erwärmen und die Zwiebelwürfel darin etwa 5 Minuten weich dünsten. 200 g Risottoreis in den Topf geben und ebenfalls andünsten. Nach und nach jeweils einen viertel Liter Brühe angießen. Unter häufigem Rühren bei mittlerer Temperatur köcheln lassen, bis die Brühe fast aufgesogen ist. Der Reis sollte noch leichten Biss haben, dazu muss er etwa 20 - 25 Minuten kochen.

Etwa 5 Minuten vor Ende der Garzeit das Gemüse zugeben. 40 g frisch geriebenen Parmesan und 40 g kalte Butter kräftig unter das Risotto rühren und mit 2 EL gehackter Petersilie, 1 EL gehacktem Kerbel und GEFRO Kräuterwürze abschmecken. Das Risotto in tiefen Tellern anrichten.

GEFROs Küchenhilfe

Olivenöl nativ, extra 500 ml

7,50 €*1L = 15,00 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Kräuterwürze 250 g

4,70 €*100g = 1,88 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

GEFRO-Suppe 1000 g
Ca. 200 Teller

9,90 €*100g = 0,99 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.