Kerbelkartoffeln mit Kohlrabi-Zuckerschotenragout

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 30 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 4.1 g
  • Kohlenhydrate: 40.3 g
  • Eiweiß: 9.8 g
  • Ballaststoffe: 8.2 g
  • Brennwert: 243.0 kcal

Zutaten

  • GEFRO Helle Soße
  • 800 g kleine Kartoffeln, festkochend
  • 1 Bund Kerbel
  • 2 junge Kohlrabis
  • 250 g Zuckerschoten
  • Salz
  • 250 g Milch, 1,5 % Fett
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Schnittlauch, fein geschnitten

Zubereitung

Kerbelkartoffeln mit Kohlrabi-Zuckerschotenragout: 800 g kleine, festkochende Kartoffeln in kochendem Salzwasser garen, auf ein Sieb abgießen, etwas abkühlen lassen und schälen.

In der Zwischenzeit die Kerbelblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.

2 Kohlrabis schälen, vierteln und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. 250 g Zuckerschoten putzen. Das Gemüse getrennt voneinander in kochendem Salzwasser bissfest garen, auf ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.

250 g Milch in einer Pfanne erwärmen, 30 g GEFRO Helle Soße einrühren und aufkochen.

1 EL Butter in einer weiteren Pfanne schmelzen, die Kartoffeln hineingeben und darin anbraten. Den gehackten Kerbel über die Kartoffeln streuen und gut durchschwenken.

Das Gemüse in die Soße geben und erwärmen. 1 EL fein geschnittenen Schnittlauch unter mengen und das Gemüse mit den Kartoffeln auf Tellern anrichten.

GEFROs Küchenhilfe

Helle Soße 600 g

7,30 €*100g = 1,22 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.