Zertifizierter Shop

Kerbelkartoffeln mit Kohlrabi-Zuckerschotenragout

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 30 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 4.1 g
  • Kohlenhydrate: 40.3 g
  • Eiweiß: 9.8 g
  • Ballaststoffe: 8.2 g
  • Brennwert: 243.0 kcal

Zutaten

  • GEFRO Helle Soße
  • 800 g kleine Kartoffeln, festkochend
  • 1 Bund Kerbel
  • 2 junge Kohlrabis
  • 250 g Zuckerschoten
  • Salz
  • 250 g Milch, 1,5 % Fett
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Schnittlauch, fein geschnitten

Zubereitung

Kerbelkartoffeln mit Kohlrabi-Zuckerschotenragout: 800 g kleine, festkochende Kartoffeln in kochendem Salzwasser garen, auf ein Sieb abgießen, etwas abkühlen lassen und schälen.

In der Zwischenzeit die Kerbelblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.

2 Kohlrabis schälen, vierteln und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. 250 g Zuckerschoten putzen. Das Gemüse getrennt voneinander in kochendem Salzwasser bissfest garen, auf ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.

250 g Milch in einer Pfanne erwärmen, 30 g GEFRO Helle Soße einrühren und aufkochen.

1 EL Butter in einer weiteren Pfanne schmelzen, die Kartoffeln hineingeben und darin anbraten. Den gehackten Kerbel über die Kartoffeln streuen und gut durchschwenken.

Das Gemüse in die Soße geben und erwärmen. 1 EL fein geschnittenen Schnittlauch unter mengen und das Gemüse mit den Kartoffeln auf Tellern anrichten.

GEFROs Küchenhilfe

Helle Soße 600 g

7,90 €*100g = 1,32 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

SEHR GUT

4,93 / 5,00