Zertifizierter Shop

Perlgraupen-Lauchgratin mit gekochtem Schinken

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 45 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 23.3 g
  • Kohlenhydrate: 43.2 g
  • Eiweiß: 21.0 g
  • Ballaststoffe: 8.3 g
  • Brennwert: 469.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Perlgraupen-Lauchgratin mit gekochtem Schinken: Den Backofen auf 180°C vorheizen. 150 g Perlgraupen in reichlich Salzwasser bissfest garen.

300 ml Wasser zum Kochen bringen, 30 g GEFRO Gourmet Lauch Cremesuppe einrühren, aufkochen und 3 Minuten köcheln lassen. 150 g Ziegenfrischkäse zugeben, die Masse glattrühren und handwarm abkühlen lassen. 3 Eigelb nach und nach unterrühren.

4 Stangen Lauch halbieren, gründlich waschen und in Streifen schneiden. In einer Pfanne 2 EL GEFRO Natives Olivenöl Extra erhitzen, den Lauch hineingeben und anbraten. 100 g gekochten Schinken ebenfalls in Streifen schneiden.

Den Lauch mit den gekochten Perlgraupen, dem Schinken und der Petersilie vermengen und in eine Auflaufform geben. Die Lauch-Ziegenkäsemasse darüber verteilen und mit den Semmelbröseln bestreuen. In den vorgeheizten Ofen geben und für etwa 20 Minuten gratinieren.

Tipp: Die Perlgraupen können Sie auch durch Risottoreis ersetzen. Wem Ziegenkäse zu kräftig im Geschmack ist, verwendet einen leichten Frischkäse.

GEFROs Küchenhilfe

Olivenöl nativ, extra 500 ml

7,90 €*1L = 15,8 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Lauch Cremesuppe 500 g
für 5 l Suppe, ca. 20 Teller

8,90 €*100g = 1,78€

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

SEHR GUT

4,93 / 5,00