Zertifizierter Shop

Hähnchenkeule mit Ananas und Cashewnüssen

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 60 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 40.8 g
  • Kohlenhydrate: 38.7 g
  • Eiweiß: 35.5 g
  • Ballaststoffe: 4.3 g
  • Brennwert: 671.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Hähnchenkeule mit Ananas und Cashewnüssen 4 Hähnchenkeulen ohne Haut, à ca. 160 g, an der Oberseite leicht einschneiden. 1 EL GEFRO Omega-3-Speiseöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenkeulen darin von beiden Seiten kräftig anbraten. Die Keulen aus der Pfanne nehmen und mit GEFRO Gewürz-Pfeffer würzen.

1 Gemüsezwiebel und 400 g Karotten schälen und fein würfeln. 1 EL GEFRO Omega-3-Speiseöl in einem großen Topf oder einem Bräter erhitzen und die Gemüsewürfel darin anschwitzen. 120 g Naturreis zugeben, ebenfalls kurz andünsten und mit 400 ml Wasser ablöschen. Die Flüssigkeit erwärmen und 1 EL GEFRO Suppe unterrühren.

Die Hähnchenkeulen in den Topf geben und alles etwa 45 Minuten bei geringer Temperatur mild köcheln lassen. Eventuell noch etwas Wasser nachgießen.

300 g frische Ananas würfeln und unter den gegarten Gemüsereis mengen. 50 g Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten.

Den Reis auf Tellern anrichten und jeweils eine Hähnchenkeule darauf setzen. Mit den gerösteten Cashewkernen bestreuen.

GEFROs Küchenhilfe

GEFRO-Suppe 1000 g
für 50 l Suppe, ca. 200 Teller

9,90 €*100g = 0,99€

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Gewürz-Pfeffer 180 g

6,90 €*100g = 3,83 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Omega-3-Speiseöl 750 ml

4,80 €*1l = 6,40€

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

SEHR GUT

4,93 / 5,00