Entenbrust mit Haselnuss-Spätzle und Feigensoße

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 40 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 45.7 g
  • Kohlenhydrate: 84.5 g
  • Eiweiß: 42.5 g
  • Ballaststoffe: 11.4 g
  • Brennwert: 925.0 kcal

Zutaten

  • GEFRO Brat- & Frittieröl
  • GEFRO Soße zu Braten
  • 2 Entenbrüste, à ca. 300 g
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 300 g Rosenkohl, geputzt
  • 4 getrocknete Feigen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 50 g Speck gewürfelt
  • Muskatnuss, frisch gerieben
  • 50 g gehackte Haselnüsse
  • 400 g frische Spätzle, aus dem Kühlregal

Zubereitung

Entenbrust mit Haselnuss-Spätzle und Feigensoße: Die Fettschicht der 2 Entenbrüste mit einem scharfen Messer im Abstand von 1 cm einschneiden. Im selben Abstand schräg gegenläufig einschneiden, sodass ein Rautenmuster entsteht. Dabei darauf achten, dass nicht bis in das Fleisch geschnitten wird. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

1 EL GEFRO Brat- & Frittieröl in einer Pfanne erhitzen und die Entenbrüste mit der Hautseite nach unten in die Pfanne geben und anbraten. Bei mittlerer Temperatur ca. 10 - 15 Min. auf der Hautseite braten, bis diese knusprig braun ist. Die Entenbrust auf die Fleischseite drehen und in ca. 6 Min. fertig braten. In eine Alufolie wickeln und nochmals 5 Min. ziehen lassen.

In der Zwischenzeit 300 g geputzten Rosenkohl halbieren und in kochendem Salzwasser bissfest garen. Auf ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. 4 getrocknete Feigen in kleine Würfel schneiden. 1 kleine Zwiebel schälen und fein würfeln.

300 g Wasser in einem Topf erwärmen, 30 g GEFRO Soße zu Braten ein rühren und aufkochen. Die gewürfelten Feigen zugeben und ziehen lassen.

Jeweils 1 EL Butter in einer Pfanne zergehen lassen. In einer Pfanne 50 g gewürfelten Speck auslassen, die Zwiebelwürfel zugeben und andünsten. Den Rosenkohl zugeben und erwärmen. Mit Salz und etwas Muskatnuss abschmecken.

In der anderen Pfanne 50 g gehackte Haselnüsse leicht anrösten, 400 g frische Spätzle zugeben und erwärmen. Ebenfalls mit etwas Salz und Muskatnuss würzen.

Die Entenbrüste in dünne Scheiben schneiden und mit den Haselnuss-Spätzle, dem Rosenkohl und etwas Feigensoße auf Tellern anrichten.

GEFROs Küchenhilfe

3 x 750 ml Brat- & Frittieröl*

15,90 €*1l = 7,07 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Soße zu Braten 600 g

8,50 €*100g = 1,42 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.