Sauer eingelegte Brat-Rollmöpse

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 35 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 16.2 g
  • Kohlenhydrate: 6.7 g
  • Eiweiß: 48.2 g
  • Ballaststoffe: 0.9 g
  • Brennwert: 367.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Sauer eingelegte Brat-Rollmöpse: Die Fischfilets salzen, zusammenrollen und mit einem Zahnstocher fixieren. Im Mehl wenden. 2 EL GEFRO Brat- und Frittieröl in einer Pfanne erhitzen und die Rollmöpse darin von allen Seiten kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen.

2 rote, mittelgroße Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. 1 mittelgroße Karotte schälen und sehr fein würfeln. Für die Marinade die Karottenwürfel, 200 ml milden Weißweinessig, 250 ml klare Brühe aus GEFRO Suppe und 1 EL Zucker in einen Topf geben und aufkochen.

Vom Herd nehmen und die Zwiebelstreifen, 4 Lorbeerblätter, 3 Wacholderbeeren und 1 TL GEFRO Gewürz-Pfeffer zugeben. Die Marinade auskühlen lassen. Die Rollmöpse in eine Schale geben und mit der Marinade übergießen.

Im Kühlschrank für 1 - 2 Tage ziehen lassen. Mit Brot und Butter servieren.

GEFROs Küchenhilfe

3 x 750 ml Brat- & Frittieröl*
3x 750ml

15,90 €*1l = 7,07 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

GEFRO-Suppe 1000 g
Ca. 200 Teller

9,90 €*100g = 0,99 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Gewürz-Pfeffer 180 g

6,40 €*100g = 3,56 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort Lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.