Zertifizierter Shop

Gegrillte Dorade mit Oliven und Tomaten

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 50 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 35.2 g
  • Kohlenhydrate: 29.2 g
  • Eiweiß: 47.5 g
  • Ballaststoffe: 3.6 g
  • Brennwert: 631.0 kcal

Zutaten

  • GEFRO Natives Olivenöl Extra
  • GEFRO BIO Würzmischung »Bella Italia«
  • 4 ganze Doraden à ca. 350 g, küchenfertig
  • 8 Zweige Thymian
  • 4 Knoblauchzehen, halbiert und leicht zerdrückt
  • 1 EL Fenchelsaat
  • Meersalz
  • 4 mittelgroße Tomaten
  • 40 g schwarze Oliven, entsteint
  • 40 g grüne Oliven, entsteint
  • 1 kleiner Bund Basilikum
  • 2 kleine Schalotten
  • 0,5 abgeriebene Zitronenschale
  • 1 kleines Baguette

Zubereitung

Gegrillte Dorade mit Oliven und Tomaten: 4 ganze, küchenfertige Doraden mit etwas GEFRO Nativem Olivenöl Extra einreiben. Jeweils zwei Thymianzweige und eine Knoblauchzehe in die Bauchhöhle stecken und etwas Fenchelsaat hineinstreuen. Die Doraden mit Meersalz würzen.

4 mittelgroße Tomaten vierteln und entkernen. Die Tomatenviertel fein würfeln. Je 40 g schwarze und grüne, entsteinte, Oliven grob hacken. Die Basilikumblätter von den Stielen pflücken und klein rupfen. 2 kleine Schalotten schälen und in feine Streifen schneiden.
Alles in eine Schüssel geben und mit der abgeriebenen Zitronenschale und dem Zitronensaft von 1/2 Zitrone und 6 EL GEFRO Nativem Olivenöl Extra vermengen. Mit etwas GEFRO BIO Würzmischung »Bella Italia« abschmecken.

Die Doraden auf den Fleischseiten jeweils 4-mal einschneiden, auf den Grill legen und von jeder Seite etwa 8 - 10 Minuten grillen. 1 kleines Baguette in Scheiben schneiden und von beiden Seiten etwas grillen.

Die Doraden mit der Tomaten-Olivensoße und den gegrillten Baguettescheiben servieren.

GEFROs Küchenhilfe

Olivenöl nativ, extra 500 ml

7,90 €*1L = 15,8 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

BIO Bella Italia 250 g

7,90 €*100g = 3,16 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

SEHR GUT

4,93 / 5,00