Zertifizierter Shop

Gebratene Scholle mit Senfhollandaise und Brokkoli

Rezept für 4 Personen

Zubereitung ca. 30 Minuten

Nährwerte pro Portion

  • Fett: 30.5 g
  • Kohlenhydrate: 16.8 g
  • Eiweiß: 38.0 g
  • Ballaststoffe: 8.3 g
  • Brennwert: 503.0 kcal

Zutaten

Zubereitung

Gebratene Scholle mit Senfhollandaise und Brokkoli: Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Brokkoliröschen vom Stiel schneiden und in kochendem Salzwasser bissfest garen. Auf ein Sieb abgießen und im zugedeckten Topf warmhalten.

Für die Hollandaise 220 ml kaltes Wasser in einen Topf geben, 40 g GEFRO BIO Sauce Hollandaise einrühren und aufkochen. 100 g Butter, in kleinen Stücken, nach und nach unterrühren. 1 EL grobkörnigen Dijonsenf zugeben und verrühren.

8 Schollenfilets, à ca. 70 g, mit 2 EL Zitronensaft, etwas Salz und GEFRO Gewürz-Pfeffer würzen. Von beiden Seiten im Mehl wenden. In zwei Pfannen jeweils 1 EL Butter zergehen lassen und die Schollenfilets darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite etwa 3 Min. anbraten.

Die Schollenfilets mit dem Brokkoli auf Tellern anrichten, mit 2 EL fein geschnittenem Kerbel bestreuen und mit der Senfhollandaise servieren.

TIPP: Als Beilage eignen sich kleine angebratene Frühkartoffeln.

GEFROs Küchenhilfe

BIO Sauce Hollandaise 170 g
ca. 1,5 l Soße

5,90 €*100g = 3,47 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Gewürz-Pfeffer 180 g

6,90 €*100g = 3,83 €

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Mit Ihren Freunden teilen

SEHR GUT

4,93 / 5,00