Willkommen im GEFRO Blog

Ein gesunder Körper durch Bewegung und Ernährung

GEFRO_Ernährung und BEwegung

Die Zauberworte für einen gesunden Körper heißen Bewegung und Ernährung. Jede noch so einfache Bewegung verbrennt zusätzlich Energie: Treppensteigen, Ballspielen mit Kindern oder Enkelkindern, ein ausgedehnter Spaziergang oder der Besuch im Sportstudio. Je mehr Muskeln wir aufbauen und stärken, desto größer wird die Fähigkeit unseres Körpers, Kalorien und Fett zu verbrennen. Natürlich muss nicht jeder zum Leistungssportler werden und einmal quer durch die Alpen rennen. Neben der Bewegung braucht ein gesunder Körper vor allem auch die richtige Ernährung. Sowohl die Qualität als auch die Menge muss stimmen.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Die richtige „GEFRO-Balance“ im Leben

Die richtige Balance im Leben zu finden, ist ein sehr langer schwerer Weg. GEFRO kann aber auf eine ganz besondere Weise helfen.

Bestimmt kennen Sie schon längst unsere Balance-Linie. Aber was genau bedeutet eigentlich Balance?

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

GEFRO’s Betriebsausflug 2018

 

Sie war wieder unterwegs – die rote Bande, auch besser bekannt unter dem Namen GEFRO-Team. Wie jedes Jahr gab es auch heuer wieder den traditionellen Betriebsausflug.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Grillbekenntnisse unserer BBQ-Blogger: So lecker schmeckt der Sommer!

Grillen ist und bleibt eine der faszinierendsten Arten, zusammen mit Freunden und Familie zu essen. Entweder ganz langsam, „low & slow“ im Smoker zubereitet oder aber auch heiß und lecker frisch vom Grill. Gemüse frisch vom Wochenmarkt oder vielleicht sogar aus der eigenen Ernte? Tolle Fischspezialitäten aus Meer und Binnengewässer bis hin zu hochwertigem Fleisch? Alles ist erlaubt! Und natürlich dürfen die bunten Salate nicht fehlen.
Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Tschüss, Uschi Steinbrück

 

Heute war es für GEFRO ein sehr sentimentaler Tag. Sie kennen das vielleicht, wenn Sie einen geliebte(n) Kollegin oder Kollegen verabschieden müssen, weil er die Firma verlässt wegen Rente, Schwangerschaft ect. Ja – ein schreckliches Gefühl, dass können wir spätestens jetzt auch bestätigen. An diesem Montag war es auch bei uns soweit. Unsere liebe Uschi Steinbrück wird uns nach stolzen 10 CALU und 21 GEFRO Jahren in die wohl verdiente Rente verlassen.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Offizielle Einweihung unseres Neubaus am 27.06.2018

Liebe Kunden, endlich ist es vollbracht! Nach 1,5 Jahren mühsamen Planens und Bauens residieren wir ab sofort in unserem super schicken und modernen Neubau.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Den Cholesterinspiegel natürlich senken

 

Mit der Diagnose „erhöhter Cholesterinspiegel“ bekommt der Patient heute oft sofort ein Rezept für einen sogenannten Cholesterinsenker und eine Liste mit verbotenen Lebensmitteln. Die Liste der möglichen Nebenwirkungen bei den Cholesterinsenkern ist lang und macht vielen Menschen Angst. Die Liste der zu meidenden Lebensmittel ist ebenso lang. Und Verbote bringen Frust. Nie wieder den geliebten Schweinebraten, das Frühstücksei oder den leckeren Biskuitkuchen? Das ist doch kein Leben mehr!
Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Es ist Halbzeit! Unsere WM-Blogparade rollt durchs Netz

„Ein bitterer Abend für alle deutschen Fußballfans“ wie Mats Hummels es auf den Punkt gebracht hat. Zwar ist die deutsche Nationalmannschaft nun erstmals schon in der Gruppenphase ausgeschieden, aber wir lassen uns den Spaß an der WM nicht nehmen. Unsere WM-Blogparade zum Thema Grillen läuft selbstverständlich weiter. Die ersten drei Blogger haben uns schon mit tollen Rezepten für den Grill-Nachmittag verwöhnt. Falls Sie den Anfang verpasst haben, kommt hier unsere Zusammenfassung.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Der Unterschied zwischen probiotischen und prebiotischen Nahrungsmitteln

Probiotische Nahrungsmittel

Nicht wärmebehandelte Joghurtprodukte enthalten natürlicherweise lebende Bakterienkulturen, z.B. Lactobacillus bulgaricus und Streptococcus thermophilus, die die Darmgesundheit fördern. Viele Bakterien überleben aber das saure Milieu im Magen nicht.
Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Grillen wie die Weltmeister: Blogparade zur Fußball-WM 2018

Bald ist es soweit. Unsere Nationalelf kickt ab dem 14. Juni 2018 wieder um den Weltmeistertitel. Das Fan-Trikot übergestreift und bereit, die Jubelgesänge einzuläuten, werden wir wieder gebannt auf den Bildschirm schauen, um die Profis auf dem Platz anzufeuern. Und was darf beim heimischen Public Viewing mit Familie und Freunden auf gar keinen Fall fehlen? Richtig: Ein paar ordentliche Steaks, leckeres Gemüse und BBQ-Spieße auf dem Grill.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.