Willkommen im GEFRO Blog

EDV zieht um

Im September letzten Jahres informierten wir Sie auf diesen Blog-Seiten über den Bau unseres neuen Firmengebäudes. Der Beitrag ist ihnen bestimmt noch geläufig?

Nein, hm… ok, dann ein anderer Einstieg in diesen Bericht: Vor kurzem konnten Sie sich hier im Blog einen Einblick verschaffen, wie wir bei GEFRO unseren neuen Defibrillator zur Stabilisierung des Herzrhythmus in Empfang genommen haben. Absolut wichtig, absolut essentiell, ja sogar lebensnotwendig. Der Schlag des Herzens muss im Rhythmus bleiben, wie meine Kollegin Mone sehr treffend formulierte.
Weiterlesen…

Die wahrscheinlich größte Suppe der Welt

Der Anblick von der Autobahn A96 könnte seit ein paar Wochen wahrscheinlich nicht schöner sein. Bestimmt wissen Sie schon Bescheid, was wir „GEFROIANER“ damit meinen. Sie merken garantiert auch schon an Ihrem Verhalten, wenn Sie die Strecke bei uns im Industriegebiet Nord in Memmingen entlang fahren, dass damit etwas nicht stimmt. Keine Angst, wir hören das Grummeln im Bauch sowie das permanente Verlangen eine Suppe zu schlürfen genauso wie Sie. Schuld daran ist unsere XXL-GEFRO Suppe, die kaum zu übersehen ist. Erkennen Sie unsere GEFRO Suppe überhaupt noch? Aber auch für unsere Bestseller wird 2018 ein spannendes Jahr, denn unser Motiv wird sich verändern und unsere „Monster-Dose“ dient dafür schon mal bestens als Modell. Keine Panik, liebe Kunden, die Rezeptur bleibt uns erhalten, damit Sie wie gewohnt unsere leckere GEFRO Suppe mit dem ROTEN DECKEL genießen können. Moderner, attraktiver und frischer starten wir das Jahr mit sämtlichen GEFRO-Dosen im neuem Design.
Weiterlesen…

Defibrillator – Neustart für das Herz

Das Herz ist nicht nur das bedeutendste Symbol um zu zeigen, dass Man(n) jemanden liebt, sondern es ist auch für uns Menschen lebensnotwendig. Der Schlag des Herzens, ein Vorgang im Körper, der schon fast überhört wird vom lauten, stressigen Alltag. In Deutschland sterben mittlerweile jährlich 100.000 Menschen am Herztod. Doch was passiert eigentlich, wenn es plötzlich unerwartet aussetzt? Können wir überhaupt etwas dagegen unternehmen?
Weiterlesen…

Sweet 18

Vielleicht können Sie sich noch an einen Beitrag aus dem Sommer erinnern. Dort haben wir über den 18. Geburtstag unserer beiden Auszubildenden Lisa und Celine berichtet. Wenn Sie genau aufgepasst haben wissen Sie noch, dass unsere Auszubildende Karina auf ihre Volljährigkeit warten muss. Gestern war es auch endlich für sie soweit, der Tag auf den sich unser „Küken“ schon die ganze Zeit gefreut hat. Endlich 18! Das bedeutet, dass sie nun auch alleine Autofahren und solange wie sie will ausgehen darf.

Weiterlesen…

GEFRO Weihnachtsfeier 2017

Auch dieses Jahr durften wir von GEFRO wieder das Jahr ganz besonders ausklingen lassen. Letzten Samstag fand unsere legendäre GEFRO Weihnachtsfeier in der Memminger Stadthalle statt. Nachdem alle Kollegen höchstpersönlich von unserer Geschäftsleitung einzeln begrüßt wurden, ging es auch schon pünktlich um 17:30 Uhr los. Zum Aperitif wurde ausnahmsweise mal keine Suppe serviert, sondern Prosecco! Was ist das? Was ganz „fremdes“ für unsere Suppen Geschmacksknospen. Schien aber ganz gut zu schmecken, was ich persönlich bestätigen kann. 😉
Weiterlesen…

Nikolausgedicht

Am Nikolaustag hat unsere Poetin Moni sich wieder richtig ins Zeug gelegt und uns ein Weihnachtsgedicht gezaubert. Moni ist unsere Dicht-Königin, die zu jedem Anlass die richtigen Worte und Reime findet. Unzählige, wohlgemerkt selbstkreierte, Gedichte oder Kurzgeschichten schreibt unsere Liebe mit ganz viel Herz und Seele. Für sich behalten? Das kann sie auf gar keinen Fall: Wenn ein neues Gedicht bei ihr ansteht, lässt sie es uns gleich am nächsten Tag wissen. Das zaubert uns immer wieder ein Grinsen ins Gesicht und lässt uns ein wenig den Stress des Alltags vergessen.
Weiterlesen…

„Bechern für den guten Zweck“

Am 19. November war er endlich wieder da. Der Tag, auf den wir uns schon das ganze Jahr extrem gefreut und richtig hingefiebert haben. Jubiläum? Geburtstag? Weihnachten? Fast! Noch viel schöner für uns und natürlich auch allen anderen Suppenliebhabern: denn am 19. November war wieder der ‚Tag der Suppe‘.
Weiterlesen…

Tierische Mitarbeiter bei Gefro

Einmal pro Woche bekommt GEFRO im Büro tierische Unterstützung: und zwar von „Thira“, dem Border Collie-Mischling von Isabell Wagner. Sobald die Thira im Haus ist, bekommt sie ganz viele Streicheleinheiten. Sie darf mit in Besprechungen und Meetings – dort hilft sie natürlich auch tatkräftig mit.

Auch die französische Bulldoge „Diva“ hat schon GEFRO-Luft geschnuppert. Mit Besitzerin Marina Lang mischt sie das Büro auf oder ist Teil von Foto-Shootings.
Viele der GEFRO-Mitarbeiter sind Hundebesitzer. Demnach wäre eine GEFRO-interne HuTa(=Hundetagesstätte) wohl genauso sinnvoll wie eine KiTa. 😉

Weiterlesen…

Igelstation

Letzte Woche bekamen wir bei GEFRO einen ganz besonderen Besuch und zwar von unserer 10-jährigen “Chefin” Carlotta Frommlet. Natürlich ließ sich unsere kleine Maus nicht ohne Begleitung blicken. Treu ergeben, wie es sich als Gentleman auch so gehört, kam ihr Schulkamerad und sehr guter Freund Lars mit. Dass uns Carlotta besucht und nach dem Rechten schaut, war für uns nichts Neues, denn sie weiß ganz genau, wie der Hase hier läuft. Aber dieses Mal hatte sie zusammen mit Lars ein besonderes Anliegen an uns.
Weiterlesen…

GEFRO Blog-Team

Wer verfasst eigentlich die Artikel auf unserem GEFRO-Blog? Sind das extra installierte Roboter, die uns ausspionieren? Roboter bei GEFRO? Das jetzt auch noch? Quatsch, da ich selber ein Teil des Blog-Teams bin, kann ich versichern, dass wir ganz normale Menschen sind, die es lieben zu schreiben. Na gut, so ganz normal jetzt auch wieder nicht, aber das wäre ja auch zu langweilig. 😉

Weiterlesen…