Schlagwort: Rita Hein

Gicht – Was kann der Betroffene tun?

Der erste Gichtanfall kommt in der Regel aus heiterem Himmel – meistens in der Nacht. Ich habe es selber im Bekanntenkreis erlebt. Stefan um die vierzig, Pianist von Beruf, normale Statur, Fleischliebhaber. Er war zu einer Hochzeitsfeier eingeladen.

Winterblues

In der dunklen Jahreszeit fühlen sich viele Menschen traurig, antriebsschwach und lustlos. Fachleute sprechen von der saisonal abhängigen Depression (SAD). Der Grund für das seelische und körperliche Tief ist vor allem der Mangel an Tageslicht.

Sellerie im Portrait: überraschend, vielfältig und sehr gesund

„Sellerwas? Den gibt es doch immer in diesem fertig gepackten Suppengrün im Supermarkt zu kaufen, oder?“ Viele kennen Sellerie als Teil des klassischen Suppengemüses. Zusammen mit Karotten, Lauchgemüse und Kräutern bringt er seit jeher die richtige Würze in Suppen und Soßen. Er gehört zu den Wurzelgemüsen, ist etwas schrumpelig, meist […]