Schlagwort: Küche

Mittagspause bei GEFRO

Wie GEFRO Mitarbeiter/innen ihre Pausen verbringen Sind Sie in Ihrer freien Zeit gern mit Ihren Kollegen zusammen, unterhalten sich über die neuesten Mode-Trends oder das Date vom vergangenen Abend? Oder sind Sie lieber alleine für sich und versuchen, in Ihrer Mittagspause dem oft sehr stressigen Arbeitsalltag zu entfliehen?

Die Wildküche im Spätsommer

Es ist die Kombination von Gemüse und Fleisch, die den Spätsommer so genussreich und farbenprächtig macht: Steckrüben mit Kasseler, Wirsinggemüse mit Rouladen oder ein Wildburger mit Maronen und Birnen? Wir möchten Sie einladen, mit uns über diese

Entspanntes Kochen mit Kindern

Familienalltag zwischen Supermarkt und Herd – Erfahren Sie, wie Kinder ganz einfach und unkompliziert in die Alltagsaufgaben zwischen Supermarkt und Herd integriert werden können. Mit diesen 5 Tipps wird das Familienleben für Kinder und Eltern garantiert entpannter.

Essen bewusst genießen – auch in der Weihnachtszeit!

Es ist wieder soweit. Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Der Adventskalender ist gefüllt, Wohnungen und Häuser liebevoll geschmückt, Weihnachtsfeiern mit üppigen Menüs stehen an, an vielen Arbeitsplätzen locken prall gefüllte Schalen mit selbstgebackenen Plätzchen. Aber der Dezember führt nicht nur Naschkatzen ständig in Versuchung. Auch Menschen, die es deftig […]

Olivenöl – mehr als nur kulinarischer Genuss

Olivenöl ist gesund! Das haben wir alle schon oft gehört und gelesen. Und wer liebt ihn nicht, den frischen griechischen Bauernsalat mit Schafskäse mariniert mit einem weichen, vollmundigen Olivenöl? Wer greift nicht zu, wenn aromatische Antipasti mit Olivenöl und frischen Kräutern serviert wird? Jeder, der schon einmal in Italien, Spanien […]

Veränderte Essgewohnheiten – Die Familienmahlzeit hat kaum noch Tradition

Beim Durchblättern eines Küchenratgebers und Kochbuchs aus dem Jahre 1954 bin ich auf folgende Zeilen gestoßen:„…Ich will nicht nur einen ordentlichen Haushalt, saubere Wäsche, pünktliche Mahlzeiten zustandebringen, sondern all dies meinen Leuten zuliebe tun… Jede Mahlzeit könnte eine heimliche Liebeserklärung sein. Aus dem von mir gekochtem Essen liest der Mann […]