Willkommen im GEFRO Blog

Fitter durch bitter

Wir essen süß, salzig oder auch einmal sehr scharf, aber bitter? Die meisten Menschen meiden eher bittere Lebensmittel. Alles, was bitter schmeckt stößt auf Ablehnung. Dass Bitterstoffe tatsächlich helfen, hat ein jeder von uns schon mal erfahren, der sich nach einer üppigen Mahlzeit ein Gläschen Wermut oder Magenbitter gönnte.
Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Defibrillator – Neustart für das Herz

Das Herz ist nicht nur das bedeutendste Symbol um zu zeigen, dass Man(n) jemanden liebt, sondern es ist auch für uns Menschen lebensnotwendig. Der Schlag des Herzens, ein Vorgang im Körper, der schon fast überhört wird vom lauten, stressigen Alltag. In Deutschland sterben mittlerweile jährlich 100.000 Menschen am Herztod. Doch was passiert eigentlich, wenn es plötzlich unerwartet aussetzt? Können wir überhaupt etwas dagegen unternehmen?
Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Die Suppe als Fitmacher, Hungerstiller und Gesundmacher

Die Suppe spielt eine besonders vielfältige Rolle in der Geschichte der Esskulturen. In Kriegszeiten wurde sie als wärmende und stärkende Hilfe eingesetzt. Sie diente als Armenspeise und kulinarischer Teil der königlichen Festtafel zugleich. Und was gibt es Schöneres als im Winter nach einem ausgiebigen Schneespaziergang eine wärmende Suppe zu schlürfen, um sich aufzuwärmen und wieder zu Kräften zu kommen?
Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Lösliche Ballaststoffe

Inulin

Inulin ist eine Stärkeart, die im Pflanzenreich weit verbreitet ist. Reich an Inulin sind z.B. Topinambur (auch Erdapfel oder Erdbirne) genannt, Zichorien, Artischocken, Spargel und Schwarzwurzeln. Die Stärke ist aus einer langen Kette aus Zuckermolekülen aufgebaut, die aus bis zu 100 Einzelbausteinen bestehen kann. Man spricht beim Inulin auch von einem Mehrfachzucker. Als Lebensmittel-Zutat wird Inulin überwiegend aus der Wurzel des Chicorée (Zichorie) gewonnen. Chicorée ist vielen auch als leckerer Salat bekannt.
Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Coca-Test

Coca-Test

Mit einem einfachen Test selbst herausfinden, was der Körper nicht verträgt.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Nahrungsmittelunverträglichkeit oder Lebensmittelallergie?

Nahrungsmittelunverträglichkeit oder Allergie

Der Unterschied zwischen einer Nahrungsmittelunverträglichkeit und einer Lebensmittelallergie

Nahrungsmittelunverträglichkeit ist der Oberbegriff für alle Formen der Unverträglichkeitsreaktionen auf bestimmte Nahrungsmittel. Neben den Lebensmittelvergiftungen zählen dazu die sogenannten allergischen Reaktionen (Lebensmittelallergien) und nicht allergische Reaktionen (Intoleranzen).Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Go Marlene!

BR Radltour Gunzenhausen Marlene

Wie Sie vielleicht schon aus den Medien erfahren haben, startete in Gunzenhausen letzten Samstag die BR-Radeltour 2017. Bei der insgesamt 450 km langen Strecke dürfen alle begeisterten Radelfahrer mitmachen, die Lust auf ein kleines Abenteuer haben. Jeder ist eingeladen, ein Teil von diesem Projekt zu sein, egal ob als Strecken-Quereinsteiger oder trainierter Ausdauerradler. Sie durchqueren nicht nur Mittelfranken und Oberbayern, sondern schauen auch im schönen Schwaben vorbei, was auch das Ziel der Reise ist. Mit Ausruhen nach jedem Stop kann leider nicht gerechnet werden, denn das ganz Besondere bei diesem großen Event ist, dass bei jedem Halteziel ein kleines Konzert von verschiedenen Künstlern wie Max Giesinger oder Tim Bendzko ansteht.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

5 Dinge, die man beim Camping mit Freunden dabei haben sollte

gefro-blog-campen-mit-freunden

Pünktlich zum Internationalen Tag der Freundschaft verraten wir Ihnen heute, worauf es beim Camping mit Freunden ankommt und was Sie beim nächsten Camping-Urlaub im Kreis Ihrer Liebsten auf jeden Fall dabei haben sollten. Freunde und Urlaub sind nämlich eine ganz wunderbare Kombination mit vielen Gemeinsamkeiten: Beide bauen nachweislich Stress ab, machen Spaß und stärken ganz nebenbei auch noch unsere Gesundheit. So kann der gemeinsame Urlaub unter freiem Himmel kommen!

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Camping-Trends 2017: Von C wie Cramping bis hin zu W wie Wildcampen

gefro-blog-camping-abc-von-cramping-bis-wild-campen

Camping ist und bleibt einer DER Trends, wenn es um den perfekten Urlaub 2017 geht – egal, ob zu zweit, campen mit Freunden oder mit der ganzen Familie. Laut dem Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland (BVCD) stiegen die Übernachtungen auf den fast 3.000 deutschen Campingplätzen im vergangenen Jahr sogar erstmals auf mehr als 30 Millionen an. Damit macht Camping sogar der klassischen Pauschalreise erfolgreich Konkurrenz. Waren es früher eher knappe Reisebudgets, die die Deutschen zum Camping brachten, geht es für viele heute v. a. um die gemeinsame Zeit, die Nähe zur Natur und das Erlebnis, zusammen etwas zu schaffen – und sei es nur, erfolgreich ein Zelt aufzubauen.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

Richtig trinken im Sommer – Die besten Tipps für die heiße Jahreszeit

gefro-blog-wasser-trinken-im-sommer

Hätten Sie’s gewusst: Insgesamt bis zu drei Liter Wasser verliert der menschliche Körper täglich. Wasser gilt als das Lebensmittel schlechthin: Schließlich bestehen wir zu gut 60 bis 70 % aus Wasser. Gerade im Sommer sollte man deshalb darauf achten, genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Denn nur bei einem ausgeglichenen Wasserhaushalt können die wichtigsten Funktionen unseres Körpers reibungslos ablaufen. Andernfalls können sehr schnell Anzeichen innerer Austrocknung auftreten, wie z.B. Müdigkeit, Schwindel, niedriger Blutdruck, Kopfschmerzen oder Konzentrationsstörungen. Wir verraten Ihnen deshalb heute, worauf Sie jetzt ganz besonders achten sollten und welche Tipps und Tricks rund um’s richtige Trinken zu empfehlen sind.

Weiterlesen…

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.