Tag der Suppe 2017

Es ist tatsächlich wahr, die Suppen aus ganz Deutschland und auch bei GEFRO haben einen ganz persönlichen „Festtag“. Am 19. November dürfen wir zusammen mit unseren insgesamt 20 Suppen anstoßen. Von Tomate- über Kürbis- bis Edelpilzcreme haben wir, wie Sie bestimmt schon selber schmecken konnten, eine breite Auswahl leckerer Suppen. Der absolute Renner ist und bleibt aber unsere GEFRO Suppe. Die seit 1924 schon im Sortiment befindliche universelle Gemüsebrühe ist der absolute Verkaufs-Schlager und kann sowohl als Klare Brühe als auch als Würze individuell verwendet werden. Interessenten sind begeistert und Kunden können sie sich nicht mehr weg denken. Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie den letzten Krümel Brühe aus der Dose rauslöffeln? Ich kann Ihnen persönlich sagen, dass ich diese Erfahrung niemandem wünsche. Aber sollte die GEFRO Suppe doch mal schneller zur Neige gehen als gedacht, dann versichern wir unseren Kunden, dass wir Ihnen mit einer blitzschnellen Suppen-Lieferung wieder ein GEFRO – Lächeln ins Gesicht zaubern werden.

Wussten Sie, dass der Ursprung der Suppe schon aus der Steinzeit stammt? Doch, tatsächlich! Ich konnte es kaum glauben, dass unsere GEFRO – Suppen auch schon bei unseren Vorfahren bekannt waren. Selbstverständlich mussten die nicht wie wir heutzutage nur die Dose öffnen und schnell einmal aufkochen lassen. Nein, unsere Ahnen hatten es ein bisschen schwerer als wir, denn sie mussten die breiartigen Speisen in wasserfesten Kochsäcken zubereiten und verzehren. Nach der Erfindung des Tongefäßes im Jahr 9000 und 7000 vor Christus konnte das Getreide besser mit Wasser gekocht werden und das war eine enorme Erleichterung.
Doch wer erfand jetzt eigentlich die „Suppe“? War es letztendlich doch unser Chef Herr Frommlet? Fast, denn Graf Rumford erfand 1795 die Rumfordsuppe. Wir Frauen wissen jedoch ganz genau, dass unser Graf bestimmt eine weibliche Unterstützung hatte, was gewiss geschichtlich übermittelt verschwiegen wurde.

Tolles Suppen-Gewinnspiel

Am Ehrentag unserer Suppen möchten wir Sie natürlich teilhaben lassen und haben für Sie ein tolles Suppen-Gewinnspiel vorbereitet. Ihnen fließt schon das Wasser im Mund zusammen und Sie sind schon ganz gespannt? Dann genau aufgepasst, denn wir verlosen 15 Suppen-Sets mit den fünf beliebtesten GEFRO Suppen unter allen Teilnehmer. Sie würden jetzt alles dafür tun und sind schon ganz aufgeregt? Etwa selbst kochen? „Wo ist meine GEFRO-Suppe?“ Nein, ganz einfach. Uns genügt ein Kommentar bei Facebook oder hier auf unserem GEFRO-BLOG mit Nennung Ihrer GEFRO-Lieblingssuppe und einer kurzen Begründung, warum gerade diese Suppe Ihr Favorit ist. Die Gewinner werden ab 24.11. auf unserem BLOG und auf Facebook bekannt gegeben und informiert.

Wir haben zum Thema ebenso eine kleine Umfrage bei unserer Belegschaft gestartet. Wir wollten wissen, was die Lieblingssuppe unserer ‚Suppenkasperle‘ ist. Ich kann Ihnen sagen, dass das Rennen ganz schön knapp war. Doch den Sieger verraten wir Ihnen erst auch nach der Auflösung unseres Gewinnspiels – wir möchten ja nicht, dass Sie von uns voreingenommen sind.

Was ist Ihre Lieblingssuppe und warum gerade diese? Lassen Sie es uns mit einem Kommentar wissen und wer weiß, vielleicht sind Sie schon bald einer der glücklichen Gewinner unseres Gewinnspiel und dürfen sich ‚Suppen-König‘ nennen.

Wir wünschen Ihnen ganz viel Spaß beim Mitspielen und drücken Ihnen ganz fest die Daumen.

Suppe – Ahoi

Zum Schutz Ihrer Daten sind die Social Media Buttons lediglich als HTML-Links auf unserer Website eingebunden, weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, zu der Sie mit Klick auf 🛈 gelangen..

565 Kommentare

  1. Gefro Suppe verwende ich schon jahrelang und habe auch immer einen Vorrat davon. Geschmacklich sind alle Sorten gut. Sehr lecker auch die Gerstelsuppe…

  2. Uns gefällt am besten die Gefro Suppe.Einfach mit etwas frischen Suppengemüse Eierstich oder Grießklößchen verfeinern.Immer wieder Klasse.

  3. Gerade als berufstätige Mutter hat man manchmal das Problem, dass eine Mahlzeit mitunter schnell zubereitet werden muss und trotzdem gesund sein soll. Danke für die tollen Suppen, die selbst eingefleischte Suppenkasper zu Fans gemacht hat. Die Tomaten-Suppe ist bei uns der absolute Renner.

  4. Mein klarer Favorit ist die GEFRO Suppe, die ich so vielseitig zum Würzen verwenden kann.Ansonsten sind alle Suppen, die ich bisher gekauft habe einfach lecker!

  5. Mein diesjähriger Favorit ist die Gerselsuppe,
    jahrelanger Fan bin ich von der Gemüsesuppe und der Tomatensuppe
    da man die immer für viele Gerichte einsetzen kann.

    Noch schöne gemütliche Suppentage

  6. Meine Lieblingssuppe ist die „klassische“ Suppe von GEFRO. Sie schmeckt einfach super lecker. Ein Blick in die Zutatenliste erklärt , warum diese Suppe so gut schmeckt. Kein künstlicher Geschmack, sie schmeckt wie hausgemacht.Ideal ist diese Suppe auch als Würze zu verwenden. Also unbedingt ausprobieren, wer diese Suppe noch nicht kennt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo